Leben, Reisen und Musik in Ecuador

Sie sind zu diesem Blog gelangt, weil Sie in Ecuador leben, gerade eine Reise dorthin planen, oder einfach nur aktuelle Informationen über dieses niemals langweilige Land suchen? Hier finden Sie Berichte aus Gesellschaft und Politik, zu Menschen und Musik, und von Reisen an ungewöhnliche Orte.

Kerzen für Quito - La Vela Mágica

Kerzen für Quito – La Vela Mágica

Kerzen hängen wie bunte Trauben tief von der Decke. Stehen dicht an dicht in klapprigen Vitrinen, liegen in abgepackten Bündeln ...
Weiterlesen …
/ Leben und Gesellschaft
Das Guggenheim von Coca

Das Guggenheim von Coca

Acht Uhr früh im Zentrum der kleinen Stadt Coca im östlichen Tiefland Ecuadors. Vor dem einstigen Ölarbeiterhotel Auca tropft Wasser ...
Weiterlesen …
/ Reisen
Pragmatismus gegen den Mangel: Rückkehr in die Schule

Pragmatismus gegen den Mangel: Rückkehr in die Schule

Früh am Samstagmorgen in Checa, in der staatlichen Schule „Tres de Diciembre“. Ein Dutzend Eltern in Gummistiefeln hackt vor einem ...
Weiterlesen …
/ Leben und Gesellschaft
Schmetterlinge und singende Frösche - die Quinta de Goulaine

Schmetterlinge und singende Frösche – die Quinta de Goulaine

Die Flügelspitzen von Copiopteryx semiramis gleichen langen Frackschößen. Die handtellergroße Motte sitzt auf dem Arm von Mathieu de Goulaine, und ...
Weiterlesen …
/ Reisen
„Immer im Protest“ - Inés Muriel als Emigrantin in der DDR

„Immer im Protest“ – Inés Muriel als Emigrantin in der DDR

„Aus den Konzertsälen Lateinamerikas“ berichtet die Frauenstimme mit leichtem Akzent, aber in gewähltem Deutsch. Inés Muriel gibt auf Radio DDR ...
Weiterlesen …
/ Musik
Kirche, Kinder, Küche - live

Kirche, Kinder, Küche – live

Zachäus der Zöllner heißt eigentlich Philip, ist neun Jahre alt und noch klein. Mangels Maulbeerbaum steht er auf einer Leiter, ...
Weiterlesen …
/ Leben und Gesellschaft